Vielen Dank für Ihre Treue

 

Liebe Gäste,
seit dem 1. April 2022 haben wir geschlossen. Uns fiel die Entscheidung nicht leicht und wir gehen mit Wehmut aber auch mit vielen schönen Erinnerungen. Unsere Gaststätte war immer ein Ort der Begegnung, der Freude, zahlreicher Gespräche und  Diskussionen aber auch der Trauer. Hochzeiten wurden geschlossen, Geschäfte vereinbart, das erste Rendezvous und der Liebste aus einer Familie verabschiedet.
Seit Jahren werden besonders Gastwirte, durch die politischen Akteure immer mehr bevormundet und in unserem Handeln eingeschränkt. Ob Rauchverbot, sinnlose Hygienverordnungen, Onlinekassen mit irgendwelchen langen nutzlosen Codierungen, ständige Androhungen von staatlichen Kontrollen, Verbot und Ächtung von Andersdenkenden; sogar mit Aufforderung diese nicht zu bewirten; nicht zuletzt die Maßnahmen der Regierung im sogenannten Kampf gegen Corona, haben uns dazu bewegt den Pachtvertrag nicht zu verlängern.
Nach über 20 Jahren Selbstständigkeit in der Gastronomie habe ich einfach keine Lust mehr, wenn ich diese realitätsfremden Politiker sehe, von denen ich in Zukunft auch nichts Gutes erwarte. Wenn ich die meiste Arbeitszeit dafür verwenden soll Formulare auszufüllen oder Listen zu schreiben ist das keine Erfüllung meiner Berufung mehr, dem Menschen zu dienen.
Haben Sie Dank für Ihre Treue
Ich wünsche Ihnen viel Glück, immer einen wachen Geist und Gottes Segen
Ihr Dirk Teschner